NEU: Terminvergabe für Corona-Schutzimpfung

Wir vergeben intern die Impftermine nach den von der KBV vorgegebenen Priorisierungsgruppen bzw. dem Lebensalter. Innerhalb der Priorisierungsliste werden schwer Kranke bevorzugt geimpft.

E-Mail Anfragen können wir leider nicht berücksichtigen.
Es erfolgt keine ärztliche Beratung oder Notfallbehandlung per E-Mail.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

Unter nachfolgenden Links können Sie sich die aktuellsten Aufklärungsbögen und Anamnese- und Einwilligungsbögen als pdf-Dokumente herunterladen und/oder ausdrucken!
Diese sind auch in sogenannter „leichter Sprache“ als auch in den gängigsten Übersetzungen verfügbar.

Aufklärungsbogen und Anamnese- und Einwilligungsbogen zur COVID-19-Impfung mit mRNA-Impfstoff (BioNTech/Pfizer, Moderna)

Aufklärungsbogen und Anamnese- und Einwilligungsbogen zur COVID-19-Impfung mit Vektor-Impfstoff (AstraZeneca, Janssen/Johnson & Johnson)


Bitte bringen Sie das ausgefüllte und unterschriebene Aufklärungsmerkblatt sowie den Anamnesebogen zu Ihrem Impftermin mit! Bei einer Impfung von Minderjährigen (12-17 Jahre) ist die Unterschrift von beiden Eltern im Aufklärungsbogen als auch im Anamnesebogen erforderlich.

Weitere Informationen zur Corona-Schutzimpfung werden wir Ihnen zeitnah an dieser Stelle zur Verfügung stellen!